Springe zum Inhalt

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung der Freunde Traunreuts
nach den Vorgaben der DSGVO
vom Freitag, 16.11.2018

Freunde Traunreuts
c/o Melrose Consult GmbH
Maximilianstraße 33
83278 Traunstein

-Webseitenbetreiber-
Verantwortlicher:

Michael Mollner
Tel. +49 / 861 / 86 84 99 14
Fax +49 / 861 / 86 84 99 16
E-Mail: aktion@freunde-traunreuts.de

Datenschutz ist uns sehr wichtig.

Erläuterung zur Datenschutzerklärung

Die folgende Datenschutzerklärung der Freunde Traunreuts erläutert Ihnen, welche personenbezogene Daten wir von Ihnen erheben, wenn Sie unsere Website besuchen und wie wir Ihre Daten verwenden.

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Kundendaten bei Freunde Traunreuts erfolgt nach den Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Die erhobenen Daten werden von Freunde Traunreuts nur insoweit verarbeitet und genutzt, wie dies für die Durchführung des mit Ihnen abgeschlossenen Geschäftes und die Pflege der daraus resultierenden Kundenbeziehungen erforderlich und gesetzlich zulässig ist.

Inhaltsverzeichnis

§1 Verantwortliche Stelle
§2 Anonyme Datenerhebung
§3 Definitionen
§4 Datenkategorien & -herkunft
§5 Erhebung personenbezogener Daten
a) Einsatz von Cookies
§6 Zweck der Datenverarbeitung
§7 Einbindung von Google Maps
§8 Sicherheit, Informationssicherheit und Passwörter
§9 Auskunftsrecht und Widerruf der Datennutzung, Ihre Rechte als betroffene Person
§10 Änderungsvorbehalt
§11 Empfehlungen

§1 Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes ist:
Freunde Traunreuts
c/o Melrose Consult GmbH
Maximilianstraße 33
83278 Traunstein
Telefon: +49 / 861 / 86 84 99 14

§2 Anonyme Datenerhebung

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern in diesem Zusammenhang keinerlei persönliche Daten.

§3 Definitionen
Personenbezogene Daten sind alle Informationen über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person. Darunter fallen Informationen und Angaben, wie Name, Adresse oder sonstige Postanschrift, die Telefonnummer, E-Mail-Adresse….

Cookies sind Daten, die ein Browser auf dem jeweiligen Gerät in einem dafür vorgesehenen Verzeichnis ablegt. Durch diese Cookies kann z.B. festgestellt werden, ob eine Website schon einmal besucht wurde. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Jedoch können Browser so eingestellt werden, dass keine Cookies gespeichert werden oder vor dem Speichern eines Cookies eine explizite Zustimmung erforderlich ist. Außerdem können bereits gesetzte Cookies jederzeit gelöscht werden.

Bitte beachten Sie, dass das Deaktivieren von Cookies ggf. zu Einschränkungen bei der Nutzung unserer Website führen kann.

§4 Datenkategorien & -herkunft

Datenkategorien und Datenherkunft: Wir verarbeiten nachfolgende Kategorien von Daten: Stammdaten, Kommunikationsdaten.
Die Daten aus den genannten Datenkategorien wurden uns übermittelt von:
• Verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL, d. h. die zuvor besuchte Seite, von der aus sie zu uns gekommen sind
• IP-Adresse Ihres Computers in gekürzter Form, sodass sie nicht einem bestimmten Computer zugeordnet werden kann
• Datum und Uhrzeit des Besuchs unserer Website

§5 Erhebung personenbezogener Daten

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

• IP-Adresse
• Datum und Uhrzeit der Anfrage
• Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
• Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
• Zugriffsstatus / HTTP-Statuscode
• jeweils übertragene Datenmenge
• Website, von der die Anforderung kommt
• Browser
• Betriebssystem und dessen Oberfläche
• Sprache und Version der Browsersoftware.

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

a) Einsatz von Cookies:
Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:
• Transiente Cookies
• Persistente Cookies

Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie dadurch eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

Die genutzten Flash-Cookies werden nicht durch Ihren Browser erfasst, sondern durch Ihr Flash-Plug-in. Weiterhin nutzen wir HTML5 storage objects, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Diese Objekte speichern die erforderlichen Daten unabhängig von Ihrem verwendeten Browser und haben kein automatisches Ablaufdatum. Wenn Sie keine Verarbeitung der Flash-Cookies wünschen, müssen Sie ein entsprechendes Add-On installieren, z. B. „Better Privacy“ für Mozilla Firefox (https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/betterprivacy/) oder das Adobe-Flash-Killer-Cookie für Google Chrome. Die Nutzung von HTML5 storage objects können Sie verhindern, indem Sie in Ihrem Browser den privaten Modus einsetzen. Zudem empfehlen wir, regelmäßig Ihre Cookies und den Browser-Verlauf manuell zu löschen.

§6 Zweck der Datenverarbeitung

Die Nutzung unserer Website bzw. Websiten ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Es werden Zugriffsdaten ohne Personenbezug gespeichert. Sofern innerhalb der Website die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher Daten, wie beispielsweise E-Mail-Adresse, Name, Anschrift, …, besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Das Unternehmen nutzt und speichert personenbezogene Daten für die folgenden Zwecke nur, wenn die Besucher bzw. die Kunden ausdrücklich hierzu ihre Einwilligung erteilt haben:
• bei der Kontaktaufnahme mit uns

Die personenbezogenen Informationen werden nur innerhalb der Organisation genutzt und nur an solche Unternehmen weitergegeben, die an der Erfüllung der abgeschlossenen Verträge oder sonst bei der Leistungserbringung beteiligt sind.

a) Third-Party-Cookies

Die Einbindung von eigenen Cookies ist Teil der Datenschutzerklärung, darüber hinaus werden auch Cookies von Drittanbietern eingesetzt. Diese sind detailliert zu beschreiben. Die Nutzer sind auf die Verwendung von Third-Party-Cookies beim Aufruf der Website hinzuweisen. Eine Verhinderungsmöglichkeit zur Speicherung dieser Cookies findet sich in den Einstellungen des Browsers. Rechtsgrundlage für die Verwendung von Third-Party-Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Es muss dann jedoch auch im Einzelfall ein berechtigtes Interesse für den Einsatz des Cookies angeführt werden.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

§7 Einbindung von Google Maps

Auf dieser Website nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.

Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter §5 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

§8 Sicherheit, Informationssicherheit und Passwörter

Freunde Traunreuts trifft Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff oder unberechtigter Offenlegung sowie Weitergabe geschützt.

Wir schützen die erhobenen Kundendaten, durch Speicherung auf zugriffsgeschützte Server gegen unberechtigten Zugriff.

Zudem bemühen wir uns stets nach Kräften, mit den aktuell technischen Möglichkeiten, Ihre Daten sicher aufzubewahren. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist daher nicht möglich.

Alle Websites werden mittels SSL verschlüsselt, und zwar abhängig vom eingesetzten Browser mittels 256-bit SSL. Freunde Traunreuts sichert seine Websites und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

§9 Auskunftsrecht & Widerruf der Datennutzung

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die von uns gespeicherten Daten zu erhalten, unrichtige Daten korrigieren zu lassen und die Löschung oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Darüber hinaus haben Sie jederzeit das Recht, der weiteren Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widersprechen. Wenden Sie sich dazu bitte per E-Mail an: aktion@freunde-traunreuts.de

Ihnen als von der Datenverarbeitung betroffenen Person stehen verschiedene Rechte zu:

• Widerrufsrecht: Von Ihnen erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Die Datenverarbeitung, die auf der widerrufenen Einwilligung beruht, darf dann für die Zukunft nicht mehr fortgeführt werden.

• Auskunftsrecht: Sie können Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Dies gilt insbesondere für die Zwecke der Datenverarbeitungen, die Kategorien der personenbezogenen Daten, ggf. die Kategorien von Empfängern, die Speicherdauer, ggf. die Herkunft Ihrer Daten sowie ggf. für das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Details.

• Berichtigungsrecht: Sie können die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.

• Löschungsrecht: Sie können die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, soweit deren Verarbeitung nicht zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie können die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen. Außerdem steht Ihnen dieses Recht zu, wenn wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen. Darüber hinaus haben Sie dieses Recht, wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingelegt haben;

• Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie können verlangen, dass wir Ihnen Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format übermitteln. Alternativ können Sie die direkte Übermittlung der von Ihnen uns bereitgestellten personenbezogenen Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, soweit dies möglich ist.

• Beschwerderecht: Sie können sich bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren, z.B. wenn Sie der Ansicht sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in unrechtmäßiger Weise verarbeiten.

§10 Änderungsvorbehalt

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit diese Erklärung zum Datenschutz unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben zu ändern.

§11 Empfehlungen

Unsere Empfehlungen sind stets als unverbindlich anzusehen und stehen nicht im Kontext der Werbemaßnahmen.

Nutzer können stets die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google, sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Websiten von Google:

https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/

Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner http://www.google.com/policies/technologies/ads

Datennutzung zu Werbezwecken http://www.google.de/settings/ads

Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden http://www.google.com/ads/preferences/

Eine weitere Möglichkeit bietet auch der BVDW unter folgender Adresse: http://www.meine-cookies.org/cookies_verwalten/praeferenzmanager.html

Wenn Sie keine Verarbeitung der Flash-Cookies wünschen, müssen Sie ein entsprechendes Add-On installieren, z. B. „Better Privacy“ für Mozilla Firefox (https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/betterprivacy/) oder das Adobe-Flash-Killer-Cookie für Google Chrome. Die Nutzung von HTML5 storage objects können Sie verhindern, indem Sie in Ihrem Browser den privaten Modus einsetzen. Zudem empfehlen wir, regelmäßig Ihre Cookies und den Browser-Verlauf manuell zu löschen.

Darüber hinaus hat der Nutzer durch Einstellungen im Internetbrowser jederzeit selbst die Möglichkeit, Cookies im Browser zu löschen, zu blockieren oder zumindest davor gewarnt zu werden, bevor ein Cookie gespeichert wird.

Folgende Adressen schlagen wir Ihnen für die jeweiligen Punkte vor:

• Deaktivierung interessenbezogener Google-Werbung http://www.google.com/settings/ads,

• alternativ Deaktivierung Drittanbieter-Cookies über die Seite von „Your Online Choices“:http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/,

• Google-Datenschutzerklärung: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/,

• Google-Werbung: http://www.google.de/intl/de/policies/technologies/ads/,

• Google-Anzeigen: https://support.google.com/ads/answer/1634057,

• Conversion-Tracking: https://support.google.com/adwords/answer/1722022?hl=de,

Freunde Traunreuts
c/o Melrose Consult GmbH
Maximilianstraße 33
83278 Traunstein
Deutschland

Telefon: +49 / 861 / 86 84 99 14
Telefax: +49 / 861 / 86 84 99 16
E-Mail: aktion@freunde-traunreuts.de
Internet: www.freunde-traunreuts.de

Datenschutzerklärung der Freunde Traunreuts

Stand: 16.11.2018